23 | 07 | 2019

Unsere Buchtipps

Martha Grimes: Inspektor Jury und der Weg des Mörders

Robbie Parsons kennt als Taxifahrer jeden Winkel Londons. Nichts kann ihn aus der Ruhe bringen. Bis eines Tages zwei seiner Fahrgäste, David und Rebecca Moffit, beim Aussteigen wie aus dem Nichts erschossen werden - und der Mörder prompt in Robbies Taxi springt, um sich durch die Stadt chauffieren zu lassen. Doch zum Glück steigt der bewaffnete Fahrgast am Bahnhof Waterloo aus und verschwindet.

Inspektor Jury ist schockiert, als er davon erfährt, denn er hat kurz zuvor Bekanntschaft mit dem sympathischen David gemacht. Eine erste Spur führt ihn in einen exklusiven Londoner Club. Und was er dort erfährt, stellt ihn vor ein Rätsel.

Martha Grimes zählt zu den erfolgreichsten Krimiautorinnen unserer Zeit. Durch ihre Serie um Inspektor Richard Jury wurde sie weltbekannt, inzwischen wurden einige Bände der Reihe für das deutsche Fernsehen verfilmt. Die Mystery Writers of America kürten sie 2012 für ihr Lebenswerk zum Grand Master.

Goldmann Verlag, gebunden, 508 Seiten, € 20,00

Wir verwenden Cookies für ein möglichst bequemes Einkaufserlebnis. Durch Weitersurfen auf unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung.